MEH Facebook

Grünkohl-Express nach Cloppenburg

Am 24.02.2018 fuhren wir mit dem Wirtschaftswunderzug nach Cloppenburg zum zünftigen Grünkohlessen in der Schenke im Niedersächsischen Museumsdorf Cloppenburg. Die Sonderfahrt begleiteten Sven Heinemann und Hendrik Bloem (Autoren und Fotograf bei der Verlagsgruppe Bahn (VGB)), die sich als geladene Gäste ganz der V200 hingaben.

Die Dienstschicht begann in aller Herrgottsfrühe mit dem Aufrüsten der Lok bei bitterkalten Temperaturen.



Die Fahrt verlief von Hamm (Westf.) über die Rollbahn nach Osnabrück und weiter auf der oldenburgischen Südbahn nach Cloppenburg. In Osnabrück wurde dabei zunächst der obere Bahnhofsteil und nach Befahren einer der zahlreichen Verbindungskurven der untere Bahnhofsteil durchfahren. - Das folgende Foto aus Bramsche könnte auch vor sechzig Jahren entstanden sein, als V 200 033 in Oldenburg(Oldb.) beheimatet war.


Auf dem Gleis in Cloppenburg, auf dem der Sonderzug tagsüber abgestellt war, war die Großlokomotive von zwei mechanischen Hauptsignalen eingerahmt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.